Notruf : 122

Drei Wagramer absolvieren Grundausbildung

Unzählige Stunden Ausbildung haben sich am Samstag, 21. November 2015, für drei Wagramer Feuerwehrleute bezahlt gemacht.

Unzählige Stunden Ausbildung haben sich am Samstag, 21. November 2015, für drei Wagramer Feuerwehrleute bezahlt gemacht. Nach zahlreichen Ausbildungseinheiten in der Feuerwehr stand am Wochenende die Prüfung auf Bezirksebene an. Gemeinsam mit anderen Prüfungsteilnehmern aus der Umgebung stellten sich die Kameraden der Herausforderung.

Bei der Prüfung wurden 5 Fragen über die Kapitel des Handbuchs für die Grundausbildung mündlich abgeprüft. Außerdem mussten zwei der sechs gelehrten Knoten praktisch vorgeführt werden.Nach einer halben Stunde intensiver Prüfung war ein großer Meilenstein in der Feuerwehrkarriere von Philip Oberreiter, Sandra Spacek und Christoph Betz (v.l.n.r.) gelegt. Alle drei absolvierten das Modul "Abschluss Truppmann" mit Bravour.



Die Mannschaft der FF St.Pölten-Wagram gratuliert ganz herzlich!


Folge uns auf Facebook